Ablauf der Hypnose

Das Kennenlernen

In einem unverbindlichen Telefonat oder einem Besuch in meiner Praxis lernen wir uns kennen und Du schilderst mir Dein Anliegen. Dazu reichen etwa 15 – 30Minuten aus. Anschließend entscheiden wir, ob wir miteinander arbeiten wollen und vereinbaren den ersten Termin.

Die erste Hypnosesitzung

Die Anamnese und das Vorgespräch dauert etwa 30 – 60 Minuten, dann legen wir gemeinsam das Ziel fest. Anschließend leite ich die Hypnose an. Durch Fragen an das Unterbewusstsein können Blockaden und Traumen identifiziert, Erlebnisse verarbeitet und Lösungen gefunden werden. So und ursachenorientiert kommen wir Deinem Ziel immer näher, weil wir damit nicht das Symptom behandeln, sonder die Ursache! Wenn Du aus der Hypnose kommst, fühlst Du Dich entspannt und erholt. Bitte bring für die erste Sitzung ca. 3 Stunden Zeit mit, da der erste Termin sehr intensiv ist und damit meist schon 80% der Probleme gelöst sind (manchmal reicht auch nur diese eine Sitzung).

Während der Hypnose

Was ist Hypnose – und was nicht?

Hypnose ist definitiv nicht:
– Schlaf
– Ohnmacht
– Bewusstlosigkeit
– Willenlosigkeit / Willensschwäche
– Narkose
– Blackout
– übernatürlich
– esoterisch
– religiös
– nur gespielt

In der Hypnose kann man:
– hören
– sprechen
– denken / argumentieren
– sich bewegen
– lachen
– weinen
– sich kratzen
– jederzeit aufstehen und gehen
– ablehnen, was man nicht möchte

Anschließend bist Du in der Lage Dich an das in der Hypnose Erlebte zu erinnern.

Zwischen den Hypnosesitzungen

In der Zeit zwischen den Hypnosesitzungen bist Du selbst gefragt. Hier probierst Du die neu erlernten Verhaltensweisen aus. Vielleicht lösen sich Deine Probleme von alleine oder Du stellst fest, dass andere Menschen anders auf Dich reagieren. Achte genau auf diese Veränderungen und berichte mir darüber in der nächsten Hypnosesitzung.

Allgemeine Informationen

Die weiteren Hypnosesitzungen dauern ca. 90 Minuten. Jeder Mensch ist individuell. Daher kann im Vorfeld nicht genau bestimmt werden, wie viele Sitzungen zur Beseitigung eines Themas oder zum Erreichen eines Zieles nötig werden. Wir entscheiden am Ende jeder Hypnosesitzung ob, und wann es weiter geht. Aber in der Regel benötige ich 1-6 Sitzungen (meist 1-3) bis ein Thema behoben ist. Denn ich bin darauf bedacht das Thema kurzfristig zu behandeln und nicht unnötig in die Länge zu ziehen. Nicht wie ggfs. manch andere, die z.B. 10 Behandlungen als Paket versuchen zu verkaufen.

Termin

Melde Dich einfach über Telefon, E-Mail, dem Kontaktformular oder buche direkt auf der Homepage über den Button „Termin vereinbaren“ bei mir. Ich versuche immer recht zeitnah einen Termin hinzubekommen. Per SMS kommt ein Tag vorher nochmal eine Termininfo zur Sicherheit. Ich freu mich auf Dich und Dir zu helfen.

Terminabsage

Denke bitte auch im Interesse anderer Patienten, die auf einen Termin warten, an eine rechtzeitige Absage oder Verschiebung, per Email oder Telefon. Sagst Du hingegen zu kurzfristig ab, sind meine Arbeitszeit und die Räumlichkeiten aber dennoch für Dich reserviert. Es entsteht ein Ausfall, der nicht mehr durch die Übernahme Deines Termins seitens anderer Patienten ausgeglichen werden kann.

Bitte verschiebe oder sage im Bedarfsfall einen vereinbarten Termin spätestens 24 Stunden (1 voller Werktag) vor Beginn ab. Passiert dies nicht, muss ich Dir die Sitzung in Rechnung stellen.