EFT & EMDR

EFT (Emotional Freedom Techniques)

Emotional Befreiendes Klopfen EBK

Hier erkläre ich EBK / EFT, eine effiziente Klopftechnik mit bestimmten hypnotischen Sprachmustern, welche Emotionen lösen und bei posttraumatischen Belastungen und vielen anderen Themen effizient helfen kann. Du lernst, wie man es bei Klienten korrekt anwendet. Die Technik kann auch von Privatpersonen erlernt und angewendet werden, wo ich mehrmals im Jahr einen Workshop anbiete.

Ich wende dieses Tool erfolgreich in meiner Praxis an bei Ängsten, Phobien, Blockaden, Schmerzen allgemein, Schlafstörungen, Hauptprobleme, Allergien oder anderen vielen Themen im Bereich der körperlichen und psychischen Belastungen.

Die ursprüngliche Klopftechnik EFT wurde vor über 20 Jahren von Gary Craig entwickelt und ist eine Klopfakupressur. EFT gehört zu den Tools der energetischen Psychologie und hat sich auch in diversen wissenschaftlichen Studien als sehr effektiv und wirkungsvoll gezeigt. EBK / EFT ist eine sogenannte Psychosensorische Intervention. Die Technik EBK, die ich hier anbiete, lehre und veröffentliche, stellt MEIN Verständnis der Klopftechnik dar und nicht das von Gary Craig, dem Entwickler.

Beim Emotional Befreienden Klopfen geht man davon aus, das negative emotionale Blockaden auch das Energiesystems des Körpers blockieren und so früher oder später zu fühlbare und sichtbare körperliche Symptome verursachen. Diese Lebensenergie nennt man oftmals auch Qi oder Chi. Durch klopfen von ganz bestimmten Punkten löst man die energetischen Blockaden auf und über bestimmte Schlüsselsätze werden Emotionen und unbewusst ablaufende emotionale Programme desensibilisiert.

EBK / EFT eignet isch hervorragend dazu, Gefühle zu einem Thema zu desensibilisieren und somit zu neutralisieren. So reduziert sich auch der im Volksmund genannte generelle “Stress”.

Hinweis: Die Anwendung dieser Therapieform ersetzt nicht den Besuch des Arztes. Wir empfehlen in jedem Fall, körperliche Symptome immer vorher beim Arzt abzuklären. Wende dich an deinen Arzt, bevor du irgendwelche Medikamente einnehmen oder absetzen möchtest. EBK, Emotional Befreiendes Klopfen, steigert die natürlichen Selbstheilungskräfte.

Dem Hypnotiseur sein EMDR (HypnoWaving)
(Eye Movement Desensitization and Reprocessing)

Waven aktiviert die Selbstorganisationskräfte des Gehirns. Die Hypnose verstärkt, verschnellert und intensiviert die Veränderung und gestaltet sie noch nachhaltiger. HypnoWaving eignet sich vorallem für Personen die Bedenken gegenüber der Hypnose haben, den Hypnosezustand nicht wünschen, erzielen oder zu grosse Angst haben. Mit dem Waven kann dem Klienten gezeigt werden wie schnell Veränderungen stattfinden können. Lass Dich überraschen!

Falls aus Kostengründen keine Hypnosesitzung (ca. drei Stunden) möglich ist, ist das HypnoWaving auf jeden Fall eine starke Alternative.

Mögliche Anwendungsgebiete

HypnoWaving wurde schon erfolgreich bei folgenden Themen eingesetzt:

  • Um Emotionen zu provozieren
  • Athleten
  • Ängste & Phobien
  • Blockaden
  • Schmerzen / Unwohlsein
  • Reduzierung jeglicher unangenehmer Gefühle
  • PTBS
  • Loslassen / Trauer
  • Zwänge
  • Glaubenssätze
  • Suchtverhalten
  • Kinder
  • und vieles mehr!

Wie EMDR…einfach besser!